Montag, 14. August 2017

Weihnachten daheim mit Stampin' UP!

Da es im Moment die tollen neuen Weihnachtssets gibt, ist Weihnachten in meinem Bastelzimmer eingezogen..
Diese Karten habe ich in 2 Varianten gemacht. Der untere Teil der Karten ist bei beiden gleich. Hier habe ich die tollen neuen Edgeltis "Winterstädtchen"verwendet, die es ab 1.September geben wird. Dazu gibt es dann das neue Stempelset "Weihnachten daheim". Da sind auch richtig tolle Sprüche dabei.
Der Spruch und die Sterne sind mit dem VersaMark Stempelkissen abgestempelt und mit weißem Embossingpuder eingebrannt.
 Bei diesen Karten habe ich die neuen Thinlits "Flockenreigen" oben auf die Karte gesetzt. Und wenn Du magst, kannst Du hinter die Fenster noch kleine gelbe Quadrate kleben, dann sieht es aus, als wenn hinter einigen Fenstern licht brennt...
Wie Du die Karte ab September gestalten kannst, zeige ich Dir wieder in dem nachfolgendem Video:


Mittwoch, 9. August 2017

weihnachtlicher Geschenkanhänger

Die Sommerpause ist vorbei und es geht auf diesem Blog wieder weiter. Ab September gibt es so schöne neue Stempel und Thinlits, Framelits und Edgelits, dass ich sie Dir in der nächsten Zeit hier vorstellen werde.
"Weihnachten daheim" heißt dieses tolle neue Stempelset. Da sind tolle Sprüche, diese niedlichen Häuser, der Weihnachtsmann mit dem Schlitten und noch einiges Mehr dabei.Der schöne Schnörkel und die Lochreihe stammen aus den Thinlits "Flockenreigen"
Freu Dich auf die schönen neuen Sachen! Demnächst schon gibt es hier mehr zu sehen.
Liebe Grüße Susanne

Montag, 24. Juli 2017

Bevor ich jetzt eine kleine Pause von den Weihnachtskarten einlege, zeige ich Dir noch 2 Karten, die mit neuen Sets entstanden sind..
Auf der ersten Karte sind die Tannen mit der Strukturpaste entstanden
Dafür habe ich die Tannen -Thinlits aus Fensterfolie ausgeschnitten. Somit habe ich jetzt eine Maske, die ich beliebig oft benutzen kann. Die Paste selber habe ich in Limette eingefärbt. Ich habe mir ein Kunststoff-Frühstücksbrett genommen, habe mit dem Stempelkissen einen Abdruck darauf hinterlassen und mit dieser Farbe dann die Paste eingefärbt.
Die Paste trocknet sehr schnell und hat eine sehr interessante Oberfläche.
Bei der zweiten Karte habe ich die kleinen Tannenbäume im Hintergrund in "Flüsterweiß" auf den Chilifarbenen Karton gestempelt.
Das Stempelset und die Thinlits "Wie ein Weihnachtslied" kannst Du ab August bestellen. Die kleinen Rentiere kommen aus dem Set "Nature Sings".
Folgende Stampin' UP! Produkte habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Mittwoch, 12. Juli 2017

Stille Nacht mit Stampin' UP!

Meine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr und das bereits schon im Juli! Aber ich konnte nicht anders.. Dieses Stempelset und die dazu gehörigen Thinlits sind einfach so klasse, dass ich sie gleich mal ausprobieren musste. Das Set kann ab August bestellt werden. Bis dahin musst Du Dich noch gedulden...
Den Schriftzug "Stille Nacht" habe ich mit den Stampin' Write Markern angemalt und dann abgestempelt. Ausgeschnitten ist der Schriftzug mit dem größten Kreis der Framelits mit dem tollen Stickrand.
 Bei den Thinlits sind diese wunderschönen Zierkanten dabei, die ich unten und oben in der linken Karte verwendet habe.
Wie Du diese Karte gestalten kannst, zeige ich Dir wieder in dem Video:

Samstag, 8. Juli 2017

Eine Tasche voller Cappuccino...

Hier zeig ich Dir jetzt mal, was ich aus den Resten vom Designerpapier gemacht habe. Es sind sehr nette Geschenkanhänger entstanden. Die tolle Stanze "gewellter Anhänger" ist wieder zum Einsatz gekommen. Eine Stanze, die sich bei mir nicht mehr weg denken lässt.
Und dann habe ich noch eine kleine stehende Verpackung für Cappuccinopulver gemacht. Dafür habe ich das Set "Coffee Cafe" mit der "Tasche voller Sonnenschein" kombiniert. Als Boden habe ich den kleinen Becher, der auch als Deko auf der Tasche ist, ausgeschnitten und die Tasche dann an einer unteren Seitenlasche auf den Boden geklebt. Das hält und Du hast damit eine stehende Verpackung
Die Tasche selber habe ich auch aus dem tollen Designerpapier ausgeschnitten. Dafür schneidest Du die Tasche 2x aus und klebst sie an den Laschen zusammen.
 Auf der Seitenansicht siehst Du, wie gut die Tasche steht...

folgende Stampin' UP! Produkte habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Samstag, 1. Juli 2017

Coffee to go Verpackung mit Stampin' UP!

Diese Verpackung ist ganz schnell gemacht und ein sehr nettes kleines Geschenk. Ich habe die Stempelmotive mit der Big Shot ausgeschnitten. Wenn Du noch keine hast, kannst Du sie auch mit der Schere ausschneiden. Das Schneide- und Falzbrett von Stampin' UP! ist einfach ein sehr wichtiges Utensil und kommt natürlich auch hier wieder zum Einsatz. Ob schneiden oder falzen, beides möglich.
Wie Du diese Verpackung machen kannst, zeige ich Dir wieder in dem Video:
Folgende Stampin' UP! Produkte habe ich verwendet:
unten findest Du das Stempelset in englisch oder das Produktpaket in deutsch. Natürlich gibt es das Produktpaket auch in englisch: 145331

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.
Sie sind wieder da! Vom 1. bis 31. Juli gibt es im Rahmen der Aktion "Bonustage" bei jeder Bestellung für je 60 € Bestellwert einen Gutschein im Wert von 6 €, der vom 1. bis zum 31. August einlösbar ist.

               Neueinsteiger aufgepasst!!

Wer zwischen dem 1. und dem 31. Juli als Demonstrator neu einsteigen will, sucht sich Produkte im Wert von 175 € aus und zahlt dafür 129 €, bekommt ein Geschenkpaket mit Basisprodukten im Wert von 63 € sowie das Stempelset "Wie ein Weihnachtslied"  gratis dazu! Das bedeutet, dass Neueinsteiger im Juli Produkte und Geschäftsmaterialien im Wert von 262,50 € für lediglich 129 € bekommen!


In dem  Gratispaket sind enthalten:
Der Stempelblock D ist 2x enthalten
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Einsteigen lohnt sich!!

Samstag, 24. Juni 2017

Tulpen zum Geburtstag mit Stampin' UP! und Gastgeber/innen Set

Dieses Gastgeber-Set finde ich richtig klasse. Richtest Du eine Party aus und kommst auf 200,-€, kannst Du Dir unter anderem auch dieses Stempelset kostenfrei aussuchen. Der Schmetterling und die Sprüche sind aus anderen Sets kombiniert.

Hier habe ich das große Blütenblatt extra abgestempelt, ausgeschnitten und mit Abstandshaltern/ Dimensionals auf das gestempelte Motiv gesetzt.
Bei den beiden Blättern habe ich nur den unteren Teil des Blattes angeklebt und den Rest mit einem Falzbein etwas nach oben gebogen. Im Hintergrund ist wieder das tolle neue DesignerpapierS
Folgende Stampin' UP! Produkte habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.